Dr. Kerstin Kuchenbecker - School of Life Science Berufsfachschule Hamburg

Direkt zum Seiteninhalt
Dr. Kerstin Kuchenbecker
   
Allgemeine Angaben

Name: Dr. Kerstin Kuchenbecker


Tel. 040 / 370270-204

geboren am 19.10.1974 in Celle
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Wissenschaftlicher Werdegang


1994-2001
Studium der Biologie an der Georg-August-Universität Göttingen
Hauptfach: Genetik; Nebenfächer: Zoologie, Organische Chemie
Vordiplom


2000-2001
Diplomarbeit am Institut für Humangenetik der Georg-August-Universität Göttingen
Thema: Zur intrazellulären Lokalisation und funktionellen Charakterisierung des Genproduktes von etr2 der Maus


Praxiserfahrung


1999-2000
Wissenschaftliche Hilfskraft im Institut für Humangenetik der Georg-August-Universität Göttingen


2002-2006
Promotion am Institut für Humangenetik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf bei Prof. Dr. Kerstin Kutsche
Thema: Expressionsanalyse des murinen alpha-Pix/Arhgef6-Proteins und funktionelle Charakterisierung der alpha-Pix/Arhgef6-Knock-out-Maus


2008
Postdoc am Institut für Humangenetik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf bei Prof. Dr. Kerstin Kutsche


2009-2010
Wissenschaftliche Koordinatorin der Kinderklinik im Bereich der Molekularbiologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf bei Prof. Thomas Braulke


2010
Wissenschaftliche Koordinatorin am Institut für systemische Neurowissenschaften des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf bei Prof. Christian Büchel


Seit August 2010 Dozentin an der School of Life Science


Zurück zum Seiteninhalt